12/09/2014

Herbaria Review ♥

Hallöchen meine Engelchen, 
Ja ich weiß ich poste hier nicht wirklich oft - was mir auch sehr leid tut - doch ich bin super aktiv auf Youtube! Also wenn ihr nichts von mir verpassen wollt, könnt ihr gerne dort vorbeischauen. :) 

Freundlicherweise wurden mir von der Firma Herbaria ein paar Produkte zugeschickt, die ich testen durfte. 
Herbaria stellt nur bio Gewürze her, die meiner Meinung nach eine super Qualität haben! Außerdem haben sie auf ihrem Onlineshop auch einige Rezepte, passend zu den Gewürzen.
Hier kommt ihr zu ihrer Homepage: http://www.herbaria.com/


Dies sind alle Gewürze die ich bekommen habe. Queerbeet, Gärten von Siam, Wilder Langpfeffer und Vanille.


Mit Querbeet kann man eigentlich jede Sorte Gemüse würzen. Außerdem ist es eine super tolle Gemüseboullion! Ich finde man schmeckt hier sehr gut die einzelnen Gewürze raus und nicht so sehr das übermäßige Salz, wie bei vielen anderen Gemüseboullions. Außerdem sind alle Zutaten aus ökologischem Anbau und es ist kein Fett zugesetzt! 
Meiner Meinung nach: Sehr gut! 


Ein asiatisches Gewürz für Wokgemüse. Ich liebe asiatisch Essen und kann deshalb es sehr empfehlen! Was mir allerdings nicht so gut gefällt, ist der Zimt. Dadurch hat das Gewürz einen leicht weihnachtlichen Touch. Trotzdem aber ein tolles Produkt! :) 
 

Der wilde Langpfeffer ist wirklich hochinteressant! Das ist ein Pfeffer, der nach Schokolade schmeckt. Damit kann man Desserts oder auch Hauptgerichte super toll verfeinern! Ich habe dieses Produkt nun meinem Vater gegeben, denn er würde gerne damit mal eine Soße testen. Ein sehr tolles Produkt für alle, die gerne mit ihren Gerichten experimentieren! 
 

Mein absolutes Lieblingsprodukt ist die Vanille Mühle! Ich mache Vanille - vorallem zu dieser Jahreszeit - an so ziemlich alle Süßspeisen, die ich esse. Das Aroma ist wundervoll und die Mühle neigt sich jetzt sogar schon dem Ende zu. :( Also mein Favorit! 

Ich hoffe es hat euch gefallen! 
Schaut doch mal bei Herbaria vorbei :)

9/14/2014

Faber Castel Review ♥

Hey meine Engelchen

Heute habe ich eine Review für euch. Ich habe immer jeweils aufgeschrieben, was das Produkt denn so alles kann :) Ich hoffe euch gefällt das so!












8/13/2014

Verlosung :))

Hey meine Engelchen
Mach doch bei meiner Verlosung mit ) Aber bitte bei Youtube kommentieren ;)



8/11/2014

Lip reading Challenge :)

Hey meine Engelchen 
Ich werde nun wahrscheinlich meistens meine Videos oder Fotos posten :) Ich hoffe es gefällt euch trotzdem. 
Ich glaube, dass sowieso viel mehr Menschen sich an Videos erfreuen als an Texten. Oft erkennt man die Emotionen an den Texten nicht. Und viele möchten sich auch gar nicht so einen langen Text durchlesen und kommentieren einfach nur... Naja deshalb finde ich Videos oder einfach Fotos momentan besser als lange Texte. ;) 
 


8/06/2014

Clean and Delicious Pommes :)

Hey meine Engelchen.
Sorry dass ich nicht mehr so viel poste.. irgendwie macht Youtube mir im Moment einfach viel mehr Spaß. Man sieht mehr Erfolge und dadurch bekommt man weniger Lust zu schreiben. :( Es tut mir echt leid. Aber ich werde dann vielleicht immer meine Videos posten. :) 

Kommen wir zu dem heutigen Rezept. Wer will nicht mal richtig gesunde und leckere Pommes essen? :) Hier kommt das Rezept: 


Zutaten: 
4-5 Kartoffeln (oder halt je nach dem wie viel Hunger man hat mehr oder weniger)
1 El Öl
Salz / Paprikapulver / Chillipulver / gefriergetrocknete Zwiebeln und Knoblauch /Rosmarin. Alle Gewürze, die man gerne benutzt. 
Zitronensaft

Schritte: 
Zuerst schneidet man alle Kartoffeln in Streifen. Nun gibt man sie in eine Schüssel mit Wasser, bis das Wasser trüb geworden ist. Das kippt man nun ab und man trocknet alle Kartoffelnstreifen gut mit einem Küchentuch ab. Die Pommes kommen nun wieder in die Schüssel. Dazu gibt man 1 El Öl und die ganzen Gewürze. Das vermengt man alles gut mit den Händen. Nun legt man die Pommes auf ein Backblech mit Backpapier und lässt sie für ungefähr 30 Minuten bei 175°C im Ofen. Am Besten die letzten 3-5 Minuten bei 200°C und Oberhitze damit sie knusprig werden. Je nach dem wie man die Pommes eben haben will. 

GUTEN APPETIT :)

( So habe ich meine Pommes kombiniert ^^)